Autor

Verlag

Newsletter

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden

PayPal

Vom Gesang der Sirenen Vergrößern

Vom Gesang der Sirenen

Autor: Hans Heinrich
Umfang: 139 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen 2011

eBook Format: PDF PDF

Mehr Infos

1121

3,99 €

inkl. MwSt. (19%)

Versandkostenfrei

Zahlung & Versand

Keine Treuepunkte für diesen Artikel.


Deutschlands missbrauchte Buben

Nichts ist ungewöhnlich an Thomas. Ein Junge mit einem gewöhnlichen Namen erzählt die Geschichte seiner gewöhnlichen Kindheit, seiner gewöhnlichen Pubertät. Die Mutter nennt ihn Tommy, der ältere Bruder, den Verklemmten, sein altphilologischer Klassenlehrer nennt ihn Thomasus den Heiligen, ironisch natürlich. Thomas erzählt von seinen Hobbys, vom Basteln in der Familie während der Vorweihnachtszeit, von der Schule. Er erzählt aber auch vom sexuellen Missbrauch, welcher in sein Menschwerden einbricht und Löcher in die Seele reißt. Die Hilferufe verlieren sich in der sozialen Kälte seiner Nachbarschaft, im Spott seiner Klassenkameraden, im Zuständigkeitsgerangel der Jugendämter und der Wilden Wässerchen. Ein Mann soll ich werden und eine erfüllte Ehe führen, sagen die Sirenen, sagt Thomas, doch das Paradies bleibt verschlossen, wie so oft.

Eigene Rezension erstellen

Vom Gesang der Sirenen

Vom Gesang der Sirenen

Autor: Hans Heinrich
Umfang: 139 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen 2011

eBook Format: PDF PDF

Eigene Rezension erstellen