Autor

Verlag

Newsletter

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden

PayPal

6 vor 12 Vergrößern

6 vor 12

Autor: Norbert van Tiggelen
Umfang: 244 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen 2009 
Verlag: art of arts
ISBN: 978-3-940119-35-3 

eBook Format: PDF PDF

Mehr Infos

1391

8,95 €

inkl. MwSt. (19%)

Versandkostenfrei

Zahlung & Versand

Keine Treuepunkte für diesen Artikel.


ISBN Nummer

...denn wir wissen, was wir tun!

„Sechs vor Zwölf … denn wir wissen, was wir tun“ ist ein außergewöhnliches Buch. Nicht nur wegen der Aufmachung, die einem liebevoll gestalteten Fotoalbum gleicht, sondern vor allem wegen der aussagekräftigen Gedichte, die zum Nachdenken anregen. Ehrliche Worte, die aus dem Herzen kommen, und deren Autor in poetischen Zeilen das Leben von vielen erreicht. Worte, die auch aus Ihrer Seele sprechen und damit räsonieren. Manch einer wird sich in dieser Lyrik wiederfinden und sich an Situationen erinnern, die er selbst erlebt hat. Tiefgreifend, gefühlvoll, sozialkritisch, wahrheitsgetreu. Lebende Buchstaben, die Ihr Innerstes berühren und als Geschenk für die Menschheit einen Nutzen für alle darstellt. 6 vor 12 – die wörtliche Komposition im Ausdruck der Welt – treffend fotografisch bebildert, in harmonischer Form – ein wunderbares Buch für die Sinne.

Halten Sie kurz die Zeit an, sechs Minuten vor Zwölf, und genießen Sie mit dem Autor Norbert van Tiggelen die dargebrachte Reise ins Land der Poesie. Werden Sie ein Teil davon, und teilen diese Erkenntnis mit der Welt, der Sie von nun an etwas mehr Farbe geben können. Viel Vergnügen beim Schmökern und Schwelgen in Erinnerungen und Verändern des menschlichen Blickwinkels. ...besuchen Sie auch die Homepage des Autors Norbert van Tiggelen mit weiteren Informationen zu seiner Person. Das gesamte eBook ist farbig, grafisch hinterlegt.

(Sie sparen 40 % im Vergleich zur Printausgabe)

Eine Printversion dieses Titels ist bei Amazon erhältlich.

Eigene Rezension erstellen

6 vor 12

6 vor 12

Autor: Norbert van Tiggelen
Umfang: 244 Seiten
Sprache: Deutsch
Erschienen 2009 
Verlag: art of arts
ISBN: 978-3-940119-35-3 

eBook Format: PDF PDF

Eigene Rezension erstellen