Autor

Verlag

Newsletter

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden

PayPal

Denkmal der Schande Vergrößern

Denkmal der Schande

Autor: Marco Gerber 
Umfang: PDF 102 Seiten, ePUB 92 Seiten 
Sprache: Deutsch 
Erschienen 1. Auflage Oktober 2019 
Verlag: Ebozon Verlag

ISBN: 978-3-95963-616-2 (ePUB) 
ISBN: 978-3-95963-617-9 (Mobipocket) 
ISBN: 978-3-95963-618-6 (PDF) 

eBook Format: PDF PDF ePUB ePUB mobipocket/Kindle Mobipocket

Mehr Infos

2180

3,99 €

inkl. MwSt. (19%)

Versandkostenfrei

Zahlung & Versand

Keine Treuepunkte für diesen Artikel.


ISBN Nummer

Kriminalroman

Das ist nun das zweite Abenteuer von Stefan Wegener, dem ehemaligen Hauptkommissar und jetzigen Schriftsteller, dessen Job ihn jedoch auch nach seiner Kündigung immer noch verfolgt. Zeitlich spielt diese Geschichte noch vor dem Fall um »Die verwandelte Tochter«. Der treue und aufmerksame Leser wird es sicherlich merken...

In Velderhausen, einem kleinen Städtchen nahe Essen, verschwinden mehrere Männer spurlos. Nur die Beobachtung eines Obdachlosen gibt Gewissheit, dass diese Männer allesamt ermordet wurden. Schon bald stellt sich heraus, dass die Opfer alle einmal im Filmbusiness tätig waren und mit der ehemaligen Schauspielerin Dagmar Henner zusammengearbeitet haben. Diese ist vor längerer Zeit schon aus dem alten Anwesen ihrer Eltern ausgezogen. Ein Denkmal ihres Vaters, der als Stahlproduzent Zeit seines Lebens größter Arbeitgeber in dem Ort war, hatte sie vom Anwesen mitten in Velderhausen umsiedeln lassen. Als Nachts dann auch die Familiengruft der Henners beschädigt und entweiht wird, schaltet sich Stefan in diesen Fall ein. Und sogar sein ehemaliger Chef hat diesmal nichts dagegen einzuwenden. Stefans Recherchen ergeben, dass die Opfer alle ein altes Geheimnis für sich behielten. Wurden sie am Ende deshalb umgebracht? Oder ging es dem Täter um etwas anderes? Und was verbirgt sich unter dem Denkmal ihres Vaters, der auch nicht nur der Mann war, für den man ihn und seine Frau in Velderhausen gehalten hatte? Und Denise, Stefans ehemalige Partnerin, hat zudem noch ständig Zoff mit seinem Nachfolger. Doch auch Henning Martens bleibt bei diesem Fall nicht der, für den sie ihn anfangs noch gehalten hat...

Ein neuer spannender Fall mit dem smarten Hobbydetektiv, Gänsehautcharakter und einem unerwarteten, wendungsreichen Finale.

Eigene Rezension erstellen

Denkmal der Schande

Denkmal der Schande

Autor: Marco Gerber 
Umfang: PDF 102 Seiten, ePUB 92 Seiten 
Sprache: Deutsch 
Erschienen 1. Auflage Oktober 2019 
Verlag: Ebozon Verlag

ISBN: 978-3-95963-616-2 (ePUB) 
ISBN: 978-3-95963-617-9 (Mobipocket) 
ISBN: 978-3-95963-618-6 (PDF) 

eBook Format: PDF PDF ePUB ePUB mobipocket/Kindle Mobipocket

Eigene Rezension erstellen