Autor

Verlag

Newsletter

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden

PayPal

Autor: Silvia J.B. Bartl

Silvia J.B. Bartl, Deutschland

Silvia J.B. Bartl
lebt in Ihren Ideen und idealisiert nicht Ihr Leben… Leitsprüche: Was man nicht aufgibt, hat man nicht verloren. Es muss im Leben noch mehr als alles geben. "In der Idee leben heißt, das Unmögliche behandeln, als wenn es möglich wäre." (Johann Wolfgang von Goethe) - geboren 1962 in eine Künstlerfamilie (Musiker und Maler), ab Kleinkindalter musikalisch gefördert bis zur Perfektion. Abgeschlossene Lehre als Einzelhandelskauffrau, anschließend Angestellte in einem Verlag mit berufsbegleitetem Studium für Werbe-Grafik & Design. Die letzten 10 Jahre Berufung zur freien Kunst im Bereich, Gestalten, Schreiben und Ideenfindung. Bereits im Teenageralter Freude am Buchstabenspiel des Schreibens. Preis bei einem Taschenbuchverlag für eigene Kindergeschichte. Erfindung zum Patent / Gebrauchsmuster angemeldet. Bisher 12 eigene Buchveröffentlichungen im Sachbuch und Kinderbuchbereich, sowie Roman und Poesie. Lyrik in einigen Bänden der Frankfurter Bibliothek Cornelia Goethe Institut. Designauszeichnungen in regionalem und überregionalem Raum. Ideenfindung für Behinderten- und Ausländerfreundlichkeit. Eintrag in die Personen-Enzyklopädie „who is who“. Seit den Computeranfängen begeisterte Anwenderin mit Know-how in vielen Bereichen. Auch im Medium Internet mit eigenen realisierten Homepages vertreten. Um anderen Schreibenden die Möglichkeit einer Veröffentlichung zu bieten, rief sie anno 2006 die art of books collection ins Leben - eine Initiative zur Kulturförderung unbekannter Autoren, gleichzeitig Autorenhilfe. Mit ihrem ganzen Wissen und Können versucht sie mit Herzblut in uneigennütziger Weise anderen Schreibenden zu helfen und ihren Sohn bei seinem neu gegründeten Verlag art of arts tatkräftig zu unterstützen. Schriftsteller die sie beflügeln: J. W. Goethe, W. Busch, Stephen King, Michael Ende, Bärbel Mohr und J.M. Simmel – ihre Lieblingsfarbe ist rot in allen Variationen. Dankbar für einige Schicksalsschläge ihres Lebens versucht sie mit Humor und Durchhaltevermögen dem Dasein positive Wesensformen abzugewinnen und anderen ein wenig Hoffnung zu schenken. Lebensraum der 3fachen Mutter und Katzenliebhaberin, ist eine Kreisstadt in Oberfranken, dem Tor zur fränkischen Schweiz. Schreiben ist für sie die wahre Verbindung zur Welt, bei dem ihr weicher Kern die harte Schale nach außen durchdringen darf…
Mehr

Artikel pro Seite

Artikel pro Seite